Immobilienangebote

Alte Espressomaschinen

Hier zur Abwechslung ein absolutes Sammlerstück für ausgesuchte Liebhaber historischer Espressomaschinen. Diese San Giorgio aus dem Jahr 1940 ist eine absolute Rarität San Giorgio
Pumpe, 2-gruppig - Hier zur Abwechslung ein absolutes Sammlerstück für ausgesuchte Liebhaber historischer Espressomaschinen. Diese San Giorgio aus dem Jahr 1940 ist eine absolute Rarität
Preis: 7500 Euro

Buchtipp:

Anna Alos, Marcos Sandiumenge: Oriental Lifestyle. Das Flair von 1001 Nacht.Anna Alos, Marcos Sandiumenge: Oriental Lifestyle. Das Flair von 1001 Nacht. Oriental Lifestyle - das bedeutet Lebenslust pur! Die Autoren entführen in die faszinierende Welt des Orients und stellen in traumhaft-schönen...

Restauranttipp:

Osteria all'InfernoSchöne Markttrattoria Die Osteria entspricht ihnen dem klassischen Bild einer Marktkneipe. Das geweisselte Kellergewölbe ist so niedrig, dass man aufpassen...

Besondere Immobilie

Ferienlandgut Serre di Parrano bei AssisiFerienlandgut Serre di Parrano bei Assisi
Das Ferienlandgut SERRE DI PARRANO, eine Gruppe von komplett restaurierten Bauernhäusern, befindet sich zwischen Nocera Umbra und Gualdo Tadino, ca....
Familienhotel + Privathaus mit exkl.Blick auf den Lago Trasimeno. Einzeln o. zusammen. Privatverk.

Dieses Objekt wird angeboten von privat. Bei Interesse am Objekt klicken Sie bitte den untenstehenden Knopf für weitere Informationen oder einen Besichtigungstermin, weitere Kontaktmöglichkeiten finden Sie ggf. unter der Objektbeschreibung.

Seite als pdf ladenExposé für dieses Objekt als pdf herunterladen

 


Familienhotel + Privathaus mit exkl.Blick auf den Lago Trasimeno. Einzeln o. zusammen. Privatverk.Auf Hannibals Spuren in Umbrien mit traumhaftem Blick über den gesamten Trasimenischen See. Naturschutzgebiet um das Anwesen mit unverbaubarer Lage. Das Grundstück liegt ca. 3 km von Magione entfernt. Magione ist ein Mittelzentrum und hat ca. 10.000 Einwohner als auch ein Theater. Die Provinzhauptstadt Perugia ist ca. 16 km entfernt. Die Stadt ist durch die Nord-Südachse A 1 Florenz-Rom und die west-östlich verlaufende Schnellstraße Grosseto – Siena – Perugia vom Thyrrenischen Meer bis zur Adria – bequem zu erreichen. Der Bahnhof Magione ist zudem an die Schnellbahn -Linie Florenz – Rom angeschlossen.
Weitere Informationen: Bei Kauf können Sie das gesamte Mobiliar des Familienhotels sowie die Küche etc. übernehmen. Im Landhaus können Sie, bis auf einige uns liebgewordene Stücke, auch das Mobiliar übernehmen. Küche bleibt selbstverständlich. Familienhotel + Privathaus mit exkl.Blick auf den Lago Trasimeno. Einzeln o. zusammen. Privatverk. Alles ist möglich... bei diesem Grundstück. Da ich die Grundrisse nicht hochladen kann, bitte eine E-Mail schreiben, dann schicke ich Sie Ihnen. DANKE für Ihr Verständnis. Vielleicht sogar für Investoren interessant, die hochwertige Appartments für Rentner anbieten wollten. Vielleicht Sprachkurse für Ältere mit gemeinsamen Unternehmungen. Wir geben dieses Grundstück nur aus Altersgründen auf, wären wir jung käme dies nicht in Frage. In der Nähe leben sehr viele Nationen, die sich wöchentlich beim Stammtisch treffen und sich gegenseitig unterstützen, philosophieren, Ausflüge machen etc. Hier hat man einfach noch Natur sowie Italien pur.

Preis: 1790000 EUR
Provision: 0 %

Telefon: 0178 23 729 23

Alle Angaben zum Objekt stammen direkt vom Verkäufer/Makler. Ich übernehme keine Verantwortung für Änderungen an Details, Bildern und Flächenmaßen. Es gelten die Geschäftsbedingungen des Verkäufers/Maklers.

geändert am: 07.03.2013

Fotos vom Objekt:

Klicken Sie auf das Foto, um die Fotogalerie aufzurufen!

Literaturempfehlung Lisa Saint Aubin de Teran: Ein Haus in Italien.Lisa Saint Aubin de Teran: Ein Haus in Italien. Nach Jahren des Vagabundierens hat Lisa St Aubin de Teran endlich das riesige Haus gefunden, nach dem sie sich seit Kindertagen gesehnt hat: Das 'Haus in Italien' ist ein halbzerfallener Palazzo, der in den Hügeln Umbriens liegt. Sie kauft dieses Haus, bezieht es mit ihrer extravaganten Familie und macht sich an die Renovierung. Maurer wundern sich, sind aber wohlgesonnen, Banken endlos bürokratisch, Träume in jeder Hinsicht extravagant. Anschaulich, humorvoll und anekdotenreich berichtet Lisa St Aubin de Teran von den Abenteuern der Renovierung, des Seßhaftwerdens und der Eingemeindung ihrer Familie in eine fast heile Welt.'Lisa St Aubin de Teran hat einen höchst unterhaltsamen Italien-Roman geschrieben. Wer schon länger Aussteiger-Phantasien hegt, könnte nach der Lektüre dieses Buches schwach werden.' (Brigitte) Zur Rezension...