Restauranttipps

Alte Espressomaschinen

Originale Faema Leuchtreklame aus Frankreich, funktionsfähig. Abmaße 160 x 70 cm.FaemaBarschild
- Originale Faema Leuchtreklame aus Frankreich, funktionsfähig. Abmaße 160 x 70 cm.
Preis: 1000 Euro

Buchtipp:

Domenico Mungo: Streunende Köter (Cani Sciolti)Domenico Mungo: Streunende Köter (Cani Sciolti) Domenico Mungo ist vieles, Anarchist, Skinhead, Gewalttäter, Journalist, Philosoph, Musiker, Dichter, Drogenkonsument, Hausbesetzer, hochrangiger Ultrà der Fiorentina und vor allem...

Restauranttipp:

Ristorante La TorbieraRustikal, kinderfreundlich, gut Für Reisende mit Kindern gibt es am Lago Maggiore normalerweise nicht so viel zu holen, sieht man einmal vom Strand...

Exotisch, praktisch, gut!

Bewertung

Restaurant: Taverna del Ponte


Besuch am: 19.12.2008
Region: Piemonte

Taverna del Ponte

Das Restaurant im Einzugsbereich von Domodossola im nordwestlichen Alpenzipfel, kurz vor der Überfahrt in die Schweiz, besticht erst einmal durch eine gemütlich heimelige Atmosphäre. Die "Taverna" ist weitgehend in einem ehemaligen Stallgebäude untergebracht und lockt mit einem urigen Ambiente in familiärem Umfeld (es handelt sich in der Tat um einen Familienbetrieb). Gut, bei der Farbgebung hätte ich vielleicht nicht zum gewischten Azurblau gegriffen, aber wir sind ja zum Essen da. Das Lokal ist auch an normalen Wochentagen üblicherweise brechend voll und weil wir nur einen Tag vorher reserviert hatten, stand uns nur der Platz direkt neben dem Kaminofen zu - wirklich schön anzusehen, aber auf die Dauer deutlich zu warm. Vor allem, wenn auf der anderen Seite noch der heiße Stein platziert wird...aber selber Schuld! Insgesamt gibt es zwei Speisesäle und für den Sommer auch eine Terrasse.

Nun, in der "Taverna del Ponte" sollte man Fleisch essen, und zwar gern und reichlich. Die Spezialitäten des Hauses reichen weit über die karge nordpiemontesische Bergküche hinaus und so listet die Speisekarte argentinisches (Cuberol), brasilianisches, irisches und schottisches (Black Angus) Rindfleisch, dazu mehr (Lamm, Rippchen) oder weniger (Büffel, Känguruh, Bison, Picana und Lamm) traditionelle Leckereien vom Tier. Weil es angeboten wird, sollte man sich das ganze auf einem heißen Stein servieren lassen, so hat man Garzeiten und Konsistenz der Happen gut unter Kontrolle und außerdem macht es Spaß. Diese Zubereitungsart scheint den Geschmack zu treffen und wird mittlerweile in Italien auch häufiger angeboten. Dazu wählt man zum Beispiel Ofenkartoffeln und eine Auswahl an leckeren Saucen. Für die ganz Mutigen gibt es auch noch (stückweise oder als Spieß) Grashüpfer und Heuschrecken gegrillt. Für die in jeder größeren Runde unvermeidbaren Spaßbremsen gibt es aber auch Pizza und Pasta in der üblichen italienischen Vielfalt und Preisgestaltung.

Die Preise sind dem kleinen Dörfchen angemessen und die Portionen herausragend. Wir wählten der Exotik halber Bison und Büffel und schon ungefähr nach der Hälfte war ich bereit, die weiße Fahne zu hissen. Nun gut, es war neben dem Ofen sehr warm, aber die Portionen waren auch durchaus truckerfreundlich. Sehr lecker das alles, erstaunlich zart und überraschend unrustikal im Geschmack, serviert von einem überaus freundlichen Personal - man merkt deutlich, dass es sich um einen Familienbetrieb handelt. Werbung macht die "Taverna del Ponte" nicht, nicht einmal einen farbigen Flyer konnte ich ergattern, aber offensichtlich reicht die Mund-zu-Mund-Propaganda, um das Haus auch so täglich zu füllen. Und das ist mit Sicherheit kein schlechtes Zeichen, auch angesichts des etwas abgelegenen Standorts außerhalb der Touristenautobahnen. Gute Qualität, eine familiäre Hand und ein wenig Liebe zum Beruf reichen auch in Italien.

Von Verbania/Villadossola aus kommend, fahrt ihr einfach gerade über den Kreisverkehr am Ortseingang (nicht unter der Bahnlinie links hindurch!). An der Ampelkreuzung, die links zum Bahnhof Domodossola führt, biegt ihr einfach rechts ab, das Ristorante liegt direkt hinter der Brücke auf der rechten Seite, Parkplätze gibt es reichlich direkt vor der Tür.

Kai Tippmann


Kontaktdaten
Taverna del Ponte
Via Provinciale, 34
28859 Croppo di Trontano
Telefon: 0039-0324-482255
Fax:
E-Mail: