Buchtipps

Alte Espressomaschinen

Die sagenumwobene Disco Volante von Cimbali ist die bestmögliche Mühle als Ergänzung  für Ihre antike italienische Espressomaschine.CimbaliDisco Volante
Mühle - Die sagenumwobene Disco Volante von Cimbali ist die bestmögliche Mühle als Ergänzung für Ihre antike italienische Espressomaschine.
Preis: 2500 Euro

Buchtipp:

Oliver Birkner: Eines Tages im Mai: Die Geschichte des SSC NeapelOliver Birkner: Eines Tages im Mai: Die Geschichte des SSC Neapel Der SSC Neapel ist der schillerndste Verein im fußballverrückten Italien. Das schuldet er zum einem seiner glorreichen Vergangenheit, als er...

Restauranttipp:

Alpe SelvianaBiologisch, einfach, gut Agriturismi und andere landwirtschaftliche Erzeuger, die sich der biologisch nachhaltigen Beschäftigung mit Lebensmitteln verschrieben haben, sind Orte, an denen man...

Literaturtipps & Rezensionen

Thomas Drexel: Mediterrane Häuser und ihre Gärten

Thomas Drexels jetzt vorliegendes Buch "Mediterrane Häuser und Ihre Gärten" ist der Nachfolger des 1999 erschienenen "Häuser im Süden". Es ist ein würdiger Nachfolger und insofern stimmt alles, was ich über den Vorgänger an dieser Stelle geschrieben habe. Der Autor war in einem Büro für Architektur und Städtebau tätig und lebt heute als freier Fotograf und Autor - man merkt es dem liebevoll und reich bebilderten Band auf jeder Seite an.

15 neue Häuser in Italien, Spanien, Griechenland und Portugal werden nun vorgestellt, wieder mit Grundrissen und detaillierten Angaben zu den beteiligten Architekten und Handwerkern, zu Renovierungskosten und ggf. Buchungsmöglichkeiten für einen Besuch. Großformatige Bilder und ein aufgeräumtes, sachliches Layout tragen zur sinnlichen Qualität bei. "Mediterrane Häuser und Ihre Gärten..." ist italienlastiger als der Vorgänger: sechs Objekte werden vorgestellt, vom alten Dorfhaus in Ligurien zum mittelalterlichen Kastell in den sienesischen Hügeln.

Hinzugekommen ist ein eigenes Kapitel zur mediterranen Gartengestaltung. Neben Tips zur Pflanzenauswahl finden sich hier Anregungen zur Planung von Flächen, Sitzplätzen und Wegen sowie zur Raumgestaltung. Ein Lexikbereich zeigt Pflanzen des Mittelmeerraums und ihre Anforderungen auf.

Für den Hauskäufer in Italien interessant ist ein einleitendes Kapitel über den "Weg zum Domizil im Süden". Neben Hinweisen zu Haussuche und Kaufverhandlungen finden sich auch hier schon allgemeine Hinweise zu Finanzierung und Eigentumssicherung. Ein gesondertes Kapitel am Schluss geht auf Besonderheiten beim Immobilienkauf in Italien ein und erläutert die wichtigsten Vokabeln.

Natürlich kann auch der jetzt vorliegende Band nicht den kompetenten fachlichen Rat eines erfahrenen Sachkundigen ersetzen, aber man erhält die wichtigsten Hinweise und - was andere Bücher zum Thema meist vermissen lassen - aktuelle Kontaktadressen. Besonders lobenswert ist die Auflistung der an den einzelnen Projekten beteiligten Handwerker und Architekten. Gerade weil die behutsame Sanierung alter Gebäude in Italien noch lange nicht an der Tagesordnung ist, kann man sich so viel Zeit und viele teure und schmerzhafte Erfahrungen ersparen. Es ist kein Zufall, dass Handwerker und Architekten oftmals aus hunderte Kilometern entfernten Orten stammen.

So dient auch der 2001 im Callwey Verlag erschienene Titel gleichzeitig als Nachschlagewerk für rechtliche und organisatorische Aspekte des Hauskaufs im Mittelmeerraum wie als Anregung für Renovierungs- und Umbaumaßnahmen und als Wissensspeicher für wichtige Adressen und Anschriften.

Vor allem aber wendet sich das Werk an alle, denen stil- und fachgerechte Renovierungen mit regionaltypischen Materialien und traditionellen handwerklichen Methoden am Herzen liegen. An alle also, die sich mit Ihrem Hauskauf einen Traum verwirklichen wollen: den Traum vom eigenen Ruhepol in der Mittelmeersonne.

Kai Tippmann

Sueddeutsche.de Buch-Tipp: Vom Haustraum zum Traumhaus Mediterrane Häuser richtig kaufen, gekonnt renovieren, landschaftsgerecht gestalten. Von Violetta Simon

Klicken Sie hier, wenn Sie das Buch erwerben wollen.