Buchtipps

Alte Espressomaschinen

Hier bieten wir eine zweigruppige Faema E-61 aus dem Jahre 1962 an, die bereits technischbetriebsfertig  instandgesetzt ist. Als kleines Schmankerl schenken wir Ihnen eine historische Kaffeemühle dazu.FaemaE-61
Pumpe, 2-gruppig - Hier bieten wir eine zweigruppige Faema E-61 aus dem Jahre 1962 an, die bereits technischbetriebsfertig instandgesetzt ist. Als kleines Schmankerl schenken wir Ihnen eine historische Kaffeemühle dazu.
Preis: 2000 Euro

Buchtipp:

Marc Hillefeld: Die Maske des SchreckensMarc Hillefeld: Die Maske des Schreckens Eine Detektivin führt mit unterhaltsamen Krimi-Stories durch die Lektionen. Compact Lern-Krimis: Die neue - von und mit erfahrenen Lehrkräften konzipierte...

Restauranttipp:

Trattoria delle BenneEchte piemonteser Küche, in Massen Wer meine Restauranttipps schon länger liest, weiß dass ich eine Schwäche für unprätentiöses Ambiente habe. Nicht, ...

Literaturtipps & Rezensionen

diverse: Mein großes Grundkochbuch der italienischen Küchediverse: Mein großes Grundkochbuch der italienischen Küche
Viele erprobte Rezepte zur italienischen Küche für Vorspeisen, Gemüse und Salate, Nudeln, Pizza, Reis, Gnocchi, Fleisch, Fisch, Schalen- und Krustentiere sowie Nachspeisen. Nützliche Informationen zur Warenkunde der einzelnen Lebensmittelgruppen mit Sonderteil: Italienischer Wein und vielen nützlichen Einkaufstipps und italienischem Küchen-ABC. Mit rund 500 Rezepten und über 250 farbigen Abbildungen zum Teil mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen. Alle Rezepte mit praktischen Kalorien-, Joule- und Nährwertangaben und Hinweisen zu Zubereitungszeit und Schwierigkeitsgrad.
diverse: Köstlich italienisch kochendiverse: Köstlich italienisch kochen
Die besten Rezepte aus der italienischen Küche - raffiniert und abwechslungsreich. Neue und bewährte Ideen für Antipasti, Gnocchi, Pasta, Pizza, Fleisch, Fisch und Desserts.
Stephan Winkler und Jörg Wilczek: Apulien. Entdecken und geniessen im Tal der TrulliStephan Winkler und Jörg Wilczek: Apulien. Entdecken und geniessen im Tal der Trulli
Seit 1979 reist der Apulienhistoriker Stephan Winkler ins apulische Tal der Trulli. Dank dessen massentouristischer Unerschlossenheit lernte er dort eine unverfälschte Esskultur kennen, die auf überlieferten Familienrezepten, Selbstversorgung und Wildgemüsen basierte - einfach, urchig und vor allem schmackhaft und frisch. Zeit, diese faszinierende Urküche festzuhalten. Das Buch "Apulien. Entdecken und geniessen im Tal der Trulli" ist eine kulinarische Fotoreportage aus einer der wildromantischsten Gegenden Italiens. Zusammen mit dem Autor und dem renommierten Fotografen Jörg Wilczek gehen wir auf eine Entdeckungsreise, in deren Verlauf uns Bauersfrauen, Hausmänner, Bäcker, Metzger und Spitzengastronomen traditionelle Gerichte und ihre Lieblingsrezepte verraten: Über 40 Rezepte, reich bebildert, machen Lust zum Kochen, Essen und Reisen. Wir besuchen und erkunden Sehenswürdigkeiten, die in keinem Reiseführer aufgelistet sind - Genüsse für Auge und Gaumen und wahre Geheimtipps für Apulienreisende und Entdeckungsfreudige auf der Suche nach dem Authentischen.
Ingrid R. Schindler: Italiens kleine KöstlichkeitenIngrid R. Schindler: Italiens kleine Köstlichkeiten
Italien hat weit mehr zu bieten als Pizza und Pasta! Es ist auch das Land der Antipasti, der kleinen Schlemmereien, die sich hervorragend zum Essen aus der Hand eignen, ohne Messer und Gabel. Denn belegte Brote sind hier eben nicht einfach belegte Brote, sondern Panini, Crostini, Bruschette und Tramezzini oder Pizzette, Tortini und Calzone aus Pizzateig. Zu den kleinen Köstlichkeiten gehören auch Spiesschen und Röllchen, gefüllte Blüten und gefülltes Gemüse. Egal ob belegt oder gefüllt, gerollt oder gewickelt, mit den Kräutern, dem Geschmack von Olivenöl und den frischen Zutaten holen Sie sich Italien wann immer Sie wollen in die eigene Küche.
Ursula Ferrigno: Italiens leichte Küche.Ursula Ferrigno: Italiens leichte Küche.
Italiens leichte Küche ist eine Sammlung köstlicher vegetarischer Rezepte und Fischgerichte, von Wildkräuterfrittata und Mozarellacrescenta mit gerösteten Paprikaschoten über ein Sautè aus Meeresfrüchten bis zu Schwertfisch in Zucchiniblüten. Fantastische Brotrezepte, ausgefallene Salate und leckere Desserts ergänzen die Auswahl.
Petra & Joachim Skibbe: Toscana vegetariana: Vegetarische Köstlichkeiten aus der ToskanaPetra & Joachim Skibbe: Toscana vegetariana: Vegetarische Köstlichkeiten aus der Toskana In der Toskana lässt sich mit allen Sinnen genießen wie sonst kaum irgendwo. Schon seit Jahrhunderten verzaubert diese malerische Region an der Westküste Italiens Maler, Literaten und Reisende mit köstlichen Gaumenfreuden, ästhetischer Landschaft und reicher Kultur. Mit über 115 vegetarischen Originalrezepten aus der Toskana schöpft dieses Buch aus der Fülle dieser ebenso einfachen wie fein nuancierten, überraschend frischen und kreativen Küche. Die Auswahl reicht von leckeren Antipasti, Suppen und Ofengerichten über Pasta, Risotto und Gemüsespezialitäten bis hin zu unwiderstehlichen Desserts, Kuchen und Gebäck. Eine umfangreiche Warenkunde stellt die typischen Zutaten der toskanischen Küche vor. Darüber hinaus ist dieses Buch zugleich Lesebuch zur Kultur und Geschichte der Toskana. Ganz nebenbei offenbart es vielfältige Details über den Ursprung der einzelnen Rezepte sowie über Land und Leute. Ein Buch zum Kochen und Genießen mit allen Sinnen - bis zum nächsten Urlaub in der Toskana.