Buchtipps

Alte Espressomaschinen

Diese Gaggia America mit zwei Brühgruppen ist komplett und befindet sich in konserviertem Originalzustand.GaggiaAmerica
Handhebel, 2-gruppig - Diese Gaggia America mit zwei Brühgruppen ist komplett und befindet sich in konserviertem Originalzustand.
Preis: x Euro

Buchtipp:

Hans Peter Bleuel, Robert von Aufschnaiter: Venetien und Friaul. Eine Region und ihre Küche.Hans Peter Bleuel, Robert von Aufschnaiter: Venetien und Friaul. Eine Region und ihre Küche. Bilder von der Lagune von Venedig, von karstigen Gebirgstälern, nebelverhangenen Flußlandschaften, von sonnigen Weinbergen, Märkten und Menschen. Der Band vermittelt...

Restauranttipp:

Calianna - Trattoria con locandaGehoben, aber nicht steif Laveno ist ein hübscher kleiner Flecken am lombardischen Ostufer des Lago Maggiore. Etwas versteckt, wenn man die Ausfallstraße von der...

Literaturtipps & Rezensionen

Rafaello Ceschi: Geschichte des Kantons Tessin
Raffaello Ceschis Geschichte des Kantons Tessin, die erste in deutscher Sprache seit einem halben Jahrhundert, ist eine akribische wissenschaftliche Arbeit zur Historie der italienischsprachigen Gebiete der Schweiz. Von den schweizerischen Landvogteien in Italien des 15./16. Jahrhunderts bis zum Eintritt in die Moderne werden auf 300 Seiten soziokulturelle, wirtschaftliche und historische Phänomene abgehandelt. Dem ungemein detailreichen Werk kann der interessierte Leser grundsätzliches zum Verständnis dieses sehr besonderen Kantons abgewinnen, das noch heute starke Kontraste zwischen den entlegenen Bergtälern und der fruchtbaren Magadinoebene, zwischen Hochalmen und den wirtschaftlichen und touristischen Ballungszentren aufweist. Dem interessierten Tessinurlauber werden wertvolle Einblicke in die wechselhafte Geschichte der Region gewährt, die zum Verständnis typischer Eigenarten und Bräuche beitragen, grundsätzlich richtet sich das Buch aber an den historisch interessierten Leser - als leichte Urlaubslektüre ist die Abhandlung zu umfangreich. Eine Empfehlung aber für alle, die ernsthaft hinter die Kulissen der "Sonnenstube der Schweiz" schauen möchten.

Klicken Sie hier, wenn Sie das Buch erwerben wollen.