Espressotipps

Alte Espressomaschinen

Wir bieten Ihnen hier mehrere alte Kaffeemühlen an. Die drei Modelle im Zentrum kosten 500 EUR pro Stück. Die beiden äußeren rechts und links kosten 1800 EUR das Stück. Kenner wissen, warum.Verschiedene
Mühle - Wir bieten Ihnen hier mehrere alte Kaffeemühlen an. Die drei Modelle im Zentrum kosten 500 EUR pro Stück. Die beiden äußeren rechts und links kosten 1800 EUR das Stück. Kenner wissen, warum.
Preis: 500 Euro

Buchtipp:

M. Cacciatore, L. Reinirkens, A. Pudenz: Toskana. Genussreise und Rezepte.M. Cacciatore, L. Reinirkens, A. Pudenz: Toskana. Genussreise und Rezepte. Die Küche der Toskana ist einfach und ehrlich. Wer sie kennenlernen will, muss aufs Land gehen, zu den Weingütern, in...

Restauranttipp:

Alpe SelvianaBiologisch, einfach, gut Agriturismi und andere landwirtschaftliche Erzeuger, die sich der biologisch nachhaltigen Beschäftigung mit Lebensmitteln verschrieben haben, sind Orte, an denen man...

Reste

Geranien & Kaffeesatz

"Füttern" Sie gelegentlich Ihre Geranien mit etwas Kaffeesatz. Auch Zitronenbäume und andere Zitruspflanzen reagieren freundlich auf Kaffeesatz, wohl weil diesen das saurer werdende Bodenklima behagt. Wer keine Geranien oder einen Zitronenbaum hat, gibt den Kaffeesatz mit den anderen Küchenabfällen dem nächsten Komposthaufen zur weiteren Verarbeitung.

Sinnvoll ist hierfür ein Ausklopfkasten, den man unter die Maschine stellt und in dem der Kaffeesatz in gekonntem Schwung landet. Auch Pods für Vollautomaten sind in der Regel voll biologisch abbaubar, sehen einfach nur nicht so gut aus im Blumenkasten.